Google Doodle – 81. Geburtstag von Miriam Makeba

Google ehrt Sängerin Miriam Makeba zu ihrem 81. Geburtstag mit einem Google Doodle auf der Startseite

Miriam Makeba 81. Geburtstag

Die südafrikanische Sängerin und Menschenrechtlerin aus Johannesburg kämpfte schon früh gegen die Apartheid-Politik in ihrem Land. Vielen ist sie jedoch durch ihre Songs bekannt wie “Pata Pata” oder “Mama Africa”. Das Google Doodle, das heute die Startseite von Google ziert, enttäuscht jedoch ein wenig. Insbesondere das Lied “Pata Pata” von 1967 läd dazu ein, ein soundgewaltiges Erlebnis zu gestalten. Ein animiertes Google Doodle, in dem Miram Makeba tanzt und singt. Alternativ hätte ich mir auch eine Rede der Menschenrechtlerin vorstellen können. Was solls, das Google Doodle Bild ist jetzt auch nicht schlecht, halt nur Mittelmaß. Positiv fällt hingegen die gut kompositionierte Figur der Sängerin im Wort “Google” auf. Sie stellt das “G” da, was gut erkennbar ist, wenn auch die Schleife vom Wort “G” nicht dargestellt wird, sondern nur erahnbar ist. Wer noch neben dem Video (weiter unten) mehr Musik von Miram Makeba hören möchte, der schaut und hört am besten hier bei last.fm rein. Mehr Bilder und Fotos zur damaligen Zeit und zu den letzten Lebzeiten findest du zum Beispiel hier oder hier. Die gute Makeba hat auch einen Film neben Whoopi Goldberg in der Verfilmung des Musicals Sarafina mitgemacht. Das ist ebenfalls, allein schon wegen der Musik, sehenswert.

Miriam Makeba Geboren:

04.03.1932 in Prospect Township (in der Nähe von Johannesburg)

Gestorben:

09. 11.2008 an einem Herzanfall bei einem Benefizkonzert in Castel Volturno (Italien)

Das könnte Dich auch interessieren...