Tag der Erde 2014 – Google Doodle

22. April ist Tag der Erde 2014 – Dies wird mit einem animiertem Google Doodle auf der Google Startseite gefeiert

Tag der Erde 2014

Das animierte Google zum Tag der Erde ist interaktiv. Du kannst auf das jeweilige Bild klicken und es erscheint ein neues Bild per Zufallsgenerator. Mit etwas Geduld hast du noch ein paar mal Klicken alle sechs Tieranimationen gesehen. Zu den sechs Tieren gehören, wie du im verlinktem Video sehen kannst:
  1. Zimt Kolibri
  2. Mistkäfer
  3. Jemenchamäleon
  4. Ohrenqualle
  5. Kugelfisch und
  6. Schneeaffe
Das letzte animierte Google Doodle ist schon eine Weile her. Vielleicht hat man mittlerweile bei Google keine Lust mehr so viel Zeit in die Doodles zu stecken. Dieses Doodle ist zwar ganz nett, doch es gab schon bessere Doodles. Zum Tag der Erde ist wie jedes Jahr an die Vernünft der Menschheit zu appellieren. Wir müssen weiter in der “Gesamtheit” und an “Übermorgen” denken, damit wir alle noch lange genug auf diesem Planeten leben können. Der Tag der Erde soll genutzt werden, um sich mal über sein eigenes Konsumverhalten Gedanken zu machen. Brauch ich wirklich wieder ein neues Handy, eine neue Maus oder USB Stick? Ist es wirklich notwendig dieses und jenes auszudrucken (wir Deutsche sind Weltmeister im Ausdrucken! – die ach so papierlosen Bürokraten..), oder tut es wirklich Not immer die neusten Gerätschaften anzuschaffen? Hier findet ihr das animierte Google Doodle zum Tag der Erde 2013!    

Das könnte Dich auch interessieren...