Shitstorm Skala – Steife Brise am Social Media Himmel

Shitstorm Skala – Das Wort Shitstorm, das zum Anglizismus des Jahres 2011 gewählt wurde, bedeutet übersetzt “Empörungswelle” und bezeichnet im Internet eine Welle an heftigen Kritiken

Ein Shitstorm-Angriff kann sich unmittelbar nach einer gutgemeinten Äußerung oder einer Tat entfachen. Dies geschieht dann oft über die Social Media Kanäle wie Facebook, Twitter oder Blogs. Dabei spielt es keine Rolle, ob man ein Unternehmen ist oder eine Privatperson. Der Shitstorm äußerst sich dann in eine Flut an unsachlichen und obzöhnen Beiträgen, die den Ruf der Person oder des Unternehmens in Sekunden auf eine lange Zeit schädigen kann. Die Frage ist nun, wann sind negative Äußerungen ein Shitstorm und wann nur ein “umfallender Sack Reis in China” Daniel Graf und Barbara Schwede von Feinheit.ch haben sich die Mühe gemacht und eine Beaufort-Windskala auf die Social-Media-Welt übertragen. Dabei werden die verschiedenen Anzeichen für einen Shitstorm in Windstärken angegeben. Schaut euch dazu am besten mal die Infografik an:

Shitstorm Skala

Das könnte Dich auch interessieren...