Amazon Prime Day 2017 geht los jetzt!

Amazon Prime Day 2017 ist am 11. Juli 2017 für 30 Stunden, doch Schnäppchen kann man sich jetzt schon holen

Ein neuer Tag, der sich für Amazon Prime Mitglieder lohnen kann, denn die Schnäppchenjagd ist exklusiv für Premium-Kunden von Amazon. Bereits das 3. Mal findet der Amazon Prime Day statt und wieder gibt es eine Fülle an Produkten, die der interessierte Technikfreund mal mehr, mal weniger braucht ;) Aber Vorsicht, nicht alles ist immer so günstig und toll wie es einem suggeriert wird.

 

Amazon Prime Kunde testen

Was, du bist noch kein Prime Kunde? Hier schnell eine Testmitgliedschaft beantragen und sofort in den Genuss von den Amazon Prime Day Angeboten zu kommen – Anschließend kann man die Testmitgliedschaft beenden.

Amazon bietet seinen Mitgliedern somit nicht nur die verschiedenen Dienste wie Prime Music, Prime Video und Prime Reading, sondern hält auch spezielle Angebot exklusiv für Abonnenten bereit. Ob sich Amazon Prime Mitgliedschaft lohnt, habe ich euch schon an dieser Stelle geschrieben, doch letztendlich ist es immer eine persönliche Entscheidung, was und wie viel man wo kaufen möchte.

Produkte beobachten

Das nervige Durchklicken in den Produktslidern von Amazon ist Mist, ich weiß, doch jetzt kann man seine gewünschten Produkte „beobachten“ und erhält so rechtzeitig eine Infomail, wenn der Artikel live geschaltet wird. Auf diese Weise kann man sich vor alle Produkte schon einmal anschauen und verpasst später nichts mehr.

Fakten

  • Wie viele Produkte gibt es? Laut Amazon weltweit mehrere Hunderttausende
  • Wie lange geht Amazon Prime Day 2017? Mittlerweile 30 Stunden (statt vorher 24)
  • Amazon Prime Day wann? Amazon Prime Day ist am 11. Juli, doch Prime Mitglieder können schon am 10. Juli ab 18 Uhr shoppen
  • In wie vielen Ländern gibt es den Amazon Prime Day? Aktuell in 13 Ländern
  • In welche Kategorien gibt es Schnäppchen? In allen Kategorien!

Na dann – Frohes Shoppen!

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.