Galaxy S3 funktioniert nicht mehr

32 Antworten

  1. Pascal Wohn sagt:

    hi habe dasselbe problem :(

  2. Vanderelbe sagt:

    Moin Pascal,
    ja, das ist schon Bockmist. Hast du es denn schon eingeschickt? Wenn ja, welchen Reparaturdienst hast du oder dein Handy Anbieter gewählt? Meinen Bericht über Arvato (http://www.vanderelbe.de/wissenswertes/arvato-services-erfahrungsbericht) hast du sicherlich schon gelesen, oder?

  3. Friedemnn sagt:

    Vielen Dank für den Tip mit dem „Affengriff“ jetzt geht mein S3 wieder…

  4. Andreas sagt:

    die Todeskralle war ein guter Tip,danke

  5. BaldrianForte sagt:

    Lösung:
    Bei meinem Gerät brauchte ich nur die Schrauben wieder festzuziehen. ;-)
    Funktioniert wieder wunderbar mit teils über 14 gefundenen Satelliten..

  6. Vanderelbe sagt:

    @BaldrianForte, klär uns bitte auf was du mit 14 gefundenen Satelliten meinst ;)

  7. jessica sagt:

    hey mein s 3 geht einfach nicht mehr an ich habe mir fürs auto so einen klebe matte geholt und hatte das dann eben da dran und steige aus und es tut sich garnichts mehr nur ein grünes licht blinkt. Dann habe ich den akku raus geholt und wieder rein getan und dann hat sich garnichts mehr getan bis jetzt ich habe es schon ans ladegrät gemacht auch nichts. :( was soll ich machen

    • Vanderelbe sagt:

      Hi Jessica,

      das ist natürlich ärgerlich. Dein Fehler klingt aber eindeutig nach diesem „Sudden Death“. Wenn du schnell zu einem Netzanbieter Shop deines Vertrauens kommst, zeig den das mal vor und lass es reparieren. Die nehmen es vor Ort auch gleich an. Frag auch mal nach einem Leihgerät, das rücken die manchmal im Laden raus.!

      Kannst ja mal berichten, ob es eingeschickt wurde und welcher Reparaturdienst es repariert hat.. oder auch nicht ;)

      Gruß
      Stefan

  8. patrik sagt:

    hatte heute morgen n system update gemacht bzw das handy hat es gemacht und seitde geht mein handy nicht mehr an

    • Vanderelbe sagt:

      Hi Patrik,

      frohes Neues erst einmal!
      Also wenn du von „Systemupdate“ sprichst, meinst du damit, dass du dein Handy auf Android 4.3 aktualisiert hast? Dann kann es nämlich sein, dass du ein fehlerhaftes Update erhalten hast. Müsstes du jedoch vorher zugestimmt haben. Von ganz alleine sollte sich nichts updaten. Momentan ist immer noch das Android 4.3 für das Samsung Galaxy S3 fehlerhaft – es wird von einem Update erst einmal abgeraten.

      Aktuell soll das Update nämlich schon für nicht gebrandete Geräte verfügbar sein. Für S3’s von Telekom sollen die Updates in ca. 2 Wochen erhalten und der Rest ist noch mehr als unklar, da die Fehler eigentlich vorher noch behoben werden wollen.

      Grüße
      Stefan

  9. Emilia sagt:

    Hallo! :(
    Ich habe das Handy erst seit Weihnachten und gerade war ich auf Whatsapp um meine Emails zu gucken und mein Handy ging aus jetzt 10 min später ging es auch nicht mehr an ich weiß nicht was ich machen soll! :(

    • Vanderelbe sagt:

      Hallo Emelia,
      dass tut mir leid für dich. Hast du es denn schon mit der Tastenkombination wie im Artikel beschrieben? Ansonsten muss du es wohl einschicken. vielleicht magst du sonst mal deine Android Version nennen und deinen Anbieter.

      Gruß Stefan

  10. Günther sagt:

    Hey :(
    Mein S3 ist heute auch runtergefallen und seitdem geht es net mehr an :(
    Es kommt immer das samsung zeichen und dann geht es wieder aus
    wenn ich es aufladen will kommt das Ladezeichen und verschwindet auch gleich wieder.
    Wie geht es das ich meine Daten nicht verliere wenn ich diesen „Àffengriff„ mache?

  11. Vanderelbe sagt:

    Hej Günther,

    ärgerliche Situation. Wenn es einen Schlag erlitten hat, kann alles mit dem Handy sein. Hörst du denn vielleicht schon lose Teile im Inneren klötern? Hast du schon die anderen Tipps hier im Artikel versucht?

    Wenn du ein Google Konto eingerichtet hast, sind deine Apps und Einstellungen alle bei Google gespeichert. Die kannst du, nachdem du das Handy neu aufgesetzt hast, wieder zurück spielen. Ob das wirklich alles gespeichert ist, kann du über deinen Google Account, ich meine, im Android PlayStore nachschauen.

    Ansonsten natürlich auch die Speicherkarte entfernen und manuell auf den Rechner über ein passendes Kartelesegerät speichern.

    Wenn du allerdings Kontaktdaten nicht über Google sondern über dein Telefon speicherst, die sind dann natürlich weg.

    Melde dich mal, was aus deinem Handy wurde.

    Viele Grüße
    Stefan

  12. Cristina sagt:

    Mich hat es auch getroffen. Was soll ich jetzt tun? Das schlimmste ist, ich hab keine Garantie mehr auf das Handy. Und wie teuer wird der Spaß? Ich wäre für alle Infos dankbar.

    • Vanderelbe sagt:

      Hi Cristina,

      wie teuer so eine Reparatur bei Eigenverschuldung ist, weiß ich nicht. Wenn es jedoch dieser „Sudden-death“ ist, wird dein Anbieter sicherlich das Handy aus Kolanz reparieren. Wenn er nicht sogar dazu verpflichtet ist, denn es ist ja ohne Einwirkung von Außen passiert. Versuchs einfach mal mit einer netten Anfrage und berichte doch bitte anschließend hier darüber – das interessiert bestimmt noch mehrere User hier.

      Gruß
      Stefan

  13. Sans sagt:

    Super ausführlicher Bericht. Hat mir sehr geholfen bei meinem S3 Kauf. Watt mir nicht sicher ob HTC oder doch S3 oder S4. Das S4 ist mir aber noch zu teuer.
    Besten Gruß aus Berlin!

  14. Steffen sagt:

    seid Sonntag geht mein S4 auch nicht mehr an,ich hatte mein Handy 1 Tag an der Steckdose Keine LRD Kein Lade Symbol einfach nichts. Akku nahm ich auch oft genug und wieder und wieder rein.. es passiert nichts.
    sollt ich zu meinem Handy Anbieter gehen? Mein S4 ist 8 Monate alt.

    • Vanderelbe sagt:

      Auf alle Fälle umtauschen. Auf alle Fälle versuchen im Shop das umzutauschen um ein Eraatzgerät oder Leihgerät zu erhalten. Online gibt es nichts!

  15. januz sagt:

    hab an den pc angeschlossen,da stand aber dass das gerät nicht gefunden wurde doch dann kam dieses zeichen (das drehen) und ich war glücklch doch dann kam wieder die Meldung und dann gang es nicht mehr

  16. Lydia sagt:

    Ich hab mein s3 schon seit nem Jahr und hab dasselbe problem. Also es reagiert nicht, dann muss ich akku raus nehmen um es dann wieder einzustecken, danach funktioniert es eig. immer. Aber das ist auf dauer echt nervig!
    Seitdem ich es mir geholt hab‘ ist es schon paar mal passiert, aber darüber hab ich mir dann kein Kopf gemacht. Einfach akku raus und dann wieder rein.
    Aber eben hat es halt nichts gebracht! Ich muss jz immer um mein Handy entsperren zu können das akku rausholen und dann wieder rein!

    Ich hab‘ ja noch 1 Jahr Garantie, wäre es da möglich es vllt umzutauschen?

    Da ist noch ’ne Sache, die vllt wichtig ist, vor einigen Monaten ist es mir mal runtergefallen und musste zu Reparatur.
    Wäre das ein problem es umzutaushen?

    Würde mich wirklich sehr über eine hilfreiche Antwort freuen!

    Lg ♥

    • Vanderelbe sagt:

      Hi Lydia,

      du hast auf jeden Fall schon mal nicht das „Sudden Death“ Problem.
      Dein Handy kannst du auch nicht einfach eintauschen. Der Hersteller sieht da eher die Möglichkeit es 3 mal reparieren zu lassen. Oft bekommt man aber ein neues Handy, da die Reparatur mancher Fehler teurer ist als einfach ein neues Handy zu verschicken. Es kommt natürlich auf die Handys und die Fehler an. Wie auch immer, du möchtest ja ein funktionierendes Handy, was du auch kriegen sollst. Also ab damit zu Samsung und den Fehler melden.

      Das mit der erwähnten Reparatur kann natürlich von Bedeutung sein. Die Reparatur hast wahrscheinlich du bezahlt und ist nicht von Samsung oder einem Partner von Samsung repariert wurden, oder?
      Da das jedoch schon Monate her ist, würde ich mich immer erst an Samsung direkt wenden.

      Bevor du jetzt allerdings Alarm bei Samsung machst, würde ich dein S3 mal resetten. Also vorher schön alles sichern und speichern (Bilder, Videos, Telefonnummern, usw.) und dann auf Werkseinstellung zurücksetzen. Alles neu raufspielen (sollte kein Problem sein wenn du ein Google-Konto hast, denn dann gehts nach Wiedereinwahl automatisch) und beobachten ob der Fehler wieder auftritt.

      Würde mich freuen, wenn du uns berichtest was du dann letztendlich unternommen hast und ob dein Handy wieder funktioniert :) Viel Erfolg!

  17. Greta sagt:

    Hallo,
    ich hatte genau das gleiche Problem, bei mir blinkte auch immer wieder nur „Samsung Galazy“ auf und dann tat sich gar nichts mehr. Wie sich herausgestellt hat lag es am Akku, der sich bei diesem Modell häufiger wegen einer chemischen Reaktion ausdehnt und deshalb nicht mehr funktioniert. Auch bei relativ neuen Geräten.

    • Vanderelbe sagt:

      Hi,
      tja, die Fehler können natürlich viele Ursprünge haben. Ich hatte bisher nur 1x ein Problem mit einem Akku, das war vor einigen Jahren mit meinem ersten Smartphone von LG. Dort hat sich der Akku auch aufgebläht und man konnte nicht mehr den Akkudeckel öffnen. Hoffe wir mal, dass die Dinger nur aufblähen und nicht explodieren.

  18. Tina sagt:

    Hi,
    Mein Gerät startet seit heute morgen auch nicht mehr und es tut sich auch rein gar nicht, wenn ich es erstens ans Ladegerät anschließe, normalerweise erscheint dann wenigstens ein rotes Licht und zweitens wenn ich den Affengriff benutze. Es reagiert einfach überhaupt nicht. Hast du einen Tipp für mich was ich noch versuchen könnte? Habe schon mehrmals Akku herausgenommen, ans Laptop angeschlossen etc.
    Liebe Grüße!

    • Vanderelbe sagt:

      Hallo Tina, leider sieht es bei dir auch nach einem Fall für den Samsung Support aus. Vielleicht vorher mal im Shop deines Handyanbieters schauen. Die sollen mal ein anderen Akku reinsetzen.

      Ansonsten wirst du es wohl einschicken müssen.

      Viel Erfolg !

  19. Dennis sagt:

    Vielen Dank für die Info, habe das Phone eingesendet. Jetzt heisst es abwarten.

    Guten Rutsch
    Dennis

  1. 27.11.2013

    […] wird es, wenn das Gerät durch Staub oder Wasser einen Kurzschluss erleidet und das Smartphone nicht mehr an geht. Die mittlerweile sehr smarten Handys sind immer bei uns und wir gehen nicht gehen sanft mit ihnen […]

  2. 06.01.2015

    […] Galaxy S3 funktioniert nicht mehr (22,4%) […]