Mit Wolfram Alpha die eigenen Facebook Daten auswerten lassen

Die noch nicht allzu verbreitete Suchmaschine Wolfram Alpha ist bekannt für seine wissenschaftlichen Ergebnisse. Jetzt gibt es auch die Möglichkeit, seine eigenen Facebook Daten auswerten zu lassen.

Facebook Profil auswerten

Die Suchmaschine Wolfram Alpha bietet dir nach erteilter Anwendungskontrolle die Möglichkeit deine Facebook Statistiken einzusehen. Zum Beispiel kannst du dir dann deine zeitlich abhängigen Aktivitäten anschauen. So erkennst du an welchen Tagen und Uhrzeiten du aktiv warst, von welcher Plattform aus du die Nachrichten verschickst, und wie oft du was in das social Netzwerk schreibst. Ebenso erfährst du eine Menge über deine Freunde, bzw. deine Bekannten. So ist es ersichtlich wie viel Prozent Mädchen und Jungen du folgst, aus welchem Land oder Stadt sie kommen, und den Beziehungsstatus deines bevorzugten Geschlechts. Mir persönlich hat vor allem die grafische Verteilung von meinen Freunden untereinander gefallen. Auf diese Weise kannst du schnell sehen, wer mit wem befreundet ist. Um deine Eigene Statistik aufzurufen, musst du einfach auf die Suchmaschine wolframalpha.com gehen und anschließend “facebook report” in den Suchschlitz schreiben. Beim ersten Ausführen wird eine Bestätigung von dir verlangt, die du zustimmen kannst. Schon startet dein Personal Analytics Report!  

Facebook Daten Bilder

 

Anwendungskontrolle

“Wer nackte Tatsachen sehen will, der muss selbst die Hosen lassen”. Das bedeutet, dass die Anwendungskontrolle Wolfram Alpha übergeben wird. Dies ist jedoch genauso nötig wie bei allen anderen Diensten, die über einen Account von dir weitere Tools bereitstellen wollen, oder aber Informationen in einer anderen Form darstellen um einen Dienst zu verbessern. Wolfram Alpha hingegen löscht deine Daten schon nach einer Stunde. Anschließend ist eine erneute Abfrage der  Facebook Daten möglich. Wer gerade auf der Suche nach einer Alternativen Suchmaschine ist, der sollte sich auch meinen Artikel zu Alternative Suchmaschinen zu Google anschauen!  

You may also like...

2 Responses

  1. Terri says:

    Hello, all the time i used to check weblog posts here
    in the early hours in the morning, as i like to learn
    more and more.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg