Video Screenshot mit dem Galaxy S3

Mit dem Galaxy S3 kannst du Screenshots von Fotos machen, doch wie du auch ein Video Screenshot machen kannst, erzähle ich dir hier!

Wer viele Screenshots mit seinem Samsung Galaxy S3 macht, weiß sicherlich schon wie diese durch das Wischen mit der Handkante („Karateschlag“ – wie ich das gern nenne) oder der Tastenkombination funktioniert. Mit der folgenden Einstellung lassen sich aus Videos heraus Screenshots erstellen, die viel schneller und reibungsloser ablaufen als durch dem Wischen oder Tastendruck.

Schnell-Anleitung:

  • beliebiges Video mit der Standard-Video-App abspielen
  • während dessen, Einstellungen über das Menü öffnen
  • ‚Aufnahme‘ auf „Ein“ stellen
  • zurück zum Video: befindet sich jetzt auf der Oberfläche ein kleines „Foto-Icon“, das den Video Screenshot auslöst
Nun ist es dir möglich, auch in deinen Videos, schnelle Screenshots ohne Unterbrechung zu machen. Sicherlich gibt es verschiedene Android Apps, die diese Funktion ebenfalls und noch doller ausgebaut haben. Aber hey, die Standard App hat es – jede weitere installierte App lahmt mein System. Was vorher ebenfalls funktionierte: Du wischt beim Video-Schauen mit der Handkante von links nach rechts oder umgekehrt über den Bildschirm. Wenn du beides mal ausprobiert hast, merkst du, wie cool das mit der „freigeschalteten“ Foto-Funktion funktioniert, statt mit dem Handkanten-Wischen. Ein Dank geht an Elli, eine 65 jährige Leserin meines Blogs hier, die mich im Artikel ‚Galaxy S3 – alle Funktionen‚ auf  diese Funktion erst aufmerksam und dann aufgeklärt hat.  

2 Antworten

  1. Elli Pastelli sagt:

    Hallo – Danke für die Blumen!

    Und seitdem ich diese praktische Funktion des S3 kenne, kann mein Hund sogar einen Handstand: ;-) ttp://tinyurl.com/k77hfl5

    LG, Elli P.