Ab Firefox 23: Suchmaschine in der Adressleiste ändern

Suchmaschinen Auswahl

Suchmaschinen Auswahl

Firefox bot bisher das ändern der Suchmaschine in der Adresszeile über den Eingriff in den Tiefen der Firefox Config Systems, das man über den Adressleistenbefehl: „about:config“ aufgerufen und anschließend nach keyword.URL gesucht hat.

Wer genau das sucht, der schaut sich diesen Artikel bitte an: Firefox: Suchmaschine in der Adressleiste ändern. Seit ein paar Versionsnummern läuft dies nun einfacher ab. Da es den Befehl in der Config Datei von Firefox nicht mehr gibt, muss eine andere Lösung her. Wenn ich dir jetzt gleich verrate wie du die Suchmaschine ab Firefox 23 letztendlich in der Adressleiste ändern kannst, macht es bei dir „aaahhh, achsooo…“. Eine recht simple Lösung steht parat.

Mozilla vereinfacht alles

Firefox, bzw. Mozilla hat sich überlegt, da wahrscheinlich in der Vergangen viele Menschen nach den Funktionen für die Umstellung der Suchmaschine gefragt haben, diese Einstellung einfacher zu lösen. Ich denke mal, die Verantwortlich bei Mozilla haben eine ähnliche Denkweise wie bestimmte Freunde von mir, die bis Dato ihre Suche erst auf der Startseite von Google oder einer anderen Alternativen Suchmaschine durchführen. Alternativ Suchen andere Freunde von mir oben rechts im Browser vorgesehenen Suchschlitz, doch seltener nutzen sie die Suche direkt in der Adresszeile, wo die URL (Webseiten-Adresse) steht. Dabei ist es so einfach mit der Tastenkombination STRG+L dort hinzuspringen. Na gut, für einen 10-Finger-Tipper ist es einfach, für faule One-Hand-Tipper eher nicht ;). Wer noch weitere Surftipps benötigt, ist mit diesem Artikel gut beraten: Google Suche richtig nutzen.

„Rechts“ = „Links“

Nun aber zur Lösung. Seit Firefox 23 lässt sich die Adresszeilen-Suchmaschine direkt oben rechts im Browser einstellen – Die dortige Suchmaschine wird auch die Standard-Suchmaschine in deiner Adresszeile sein. Dort wo bei dir höchstwahrscheinlich schon Google oder Wikipedia eingestellt ist. Möchtest du jetzt aber z.B. Exalead oder ixquick als Suchmaschine nutzen, klickst du links neben dem Suchschlitz auf das Icon deines aktuell ausgewählten Suchmaschine und wählst deine neue Lieblingssuche aus. Ist diese Lieblingssuchmaschine nicht dabei, klickst du zuerst auf Suchmaschine verwalten und anschließend auf weitere Suchmaschinen hinzufügen. Im anschließendem Fenster werden die Firefox Add-ons angezeigt. Dort kannst du nach deiner Suchmaschine suchen und zur deiner Liste hinzufügen. Wenn du die neue Suchmaschine gleich dauerhaft nutzen willst, kannst du das Häkchen an der etnsprechenden Stelle machen!
Suchmaschine Exalead hinzufügen

Suchmaschine Exalead hinzufügen

Kleiner Tipp

Ich habe den rechten Suchschlitz ja noch nie benutzt, sondern suche immer per STRG+L in der Adresszeile. Den Suchschlitz auf der Rechten nutze ich seit jeher als 2. Zwischenstation für Snippets, also Textausschnitte (Textpassage, Passwörter, Telefonnummern, Namen, Zitate,..). Es ist die 2. Station, denn die 1. Station kann man ja generell mit Copy&Paste vom Speicher aus ins gewünschte neue Feld kopieren. Die Zwischenablage oben rechts dient also als 2. STRG+C Effekt, wenn ich das mal so nennen darf.
Suchschlitz

Suchschlitz

Ein Beispiel dafür: Du willst von einem eBay Verkäufer die Daten rüber ins Onlinebanking kopieren, so kann du die BLZ oben rechts kopieren und die Kontonummer im Speicher kopieren. Jetzt wechselst du zur Bankingseite, trägst den leicht zu merkenden Namen ein, kopierst mit STRG+V den ersten Wert rein und kopierst von oben rechts (ohne die Seite zu wechseln, cool!) den zweiten Wert nach.

1 Antwort

  1. 06.01.2015

    […] Firefox Suchmaschine in der Adressleiste ändern (9,3%) […]