Microsoft Office als erste Wahl

3 Antworten

  1. Egon sagt:

    Endlich ist Microsoft zur Besinnung gekommen. Das Abonnement-Geschäft ist eine Zumutung. Seltsam sind nur die spärlichen Informationen auf der Hauseigenen Seite. Gehört sicherlich ebenso zur Strategie.

  2. Kränzchen sagt:

    Endlich hat diese Abo-Abzocke ein Ende. Das wurde auch mal Zeit.
    Jeder sollte lieber jetzt zugreifen. Später ist vielleicht wieder nur Abo möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.